Dienstags-Doku: Shenzhen – The Silicon Valley of Hardware

Es ist Dienstag-Abend, der Stress vom Wochenbeginn legt sich langsam und du sitzt gemütlich auf deiner Couch oder vor dem PC. Jetzt einfach nur noch abschalten. Wie wäre es, wenn du stattdessen atemberaubende Bildern, interessanten Menschen und Geschichten einschaltest? Jeden Dienstag stellen wir dir einen Dokumentarfilm vor, den wir lieben. Schnapp dir ein paar Snacks, ein Glas Wein und lerne dabei noch etwas über uns Menschen und unsere Welt.

Die Menschen und besonders die Welt, über die du in unseren empfohlenen Dokumentationen lernst, sind im Wandel. In den letzten 20 Jahren fand ein technologischer Fortschritt statt, der in der gesamten Menschheitsgeschichte seinesgleichen sucht. Vom Großrechner in Raumfahrtzentren bis zum Supercomputer in der eigenen Hosentasche, es scheint bei Innovationen kein Halten mehr zu geben. Und was verbindet all diese Produkte? „Made in China“. In der Dokumentationsreihe FUTURE CITIES vom Wired-Magazin wird dieses mal die chinesische Stadt Shenzhen betrachtet. Shenzhen, ein hochmoderner Ort, in dem Erfinder und Macher die Möglichkeit haben, ihre Träume zu verwirklichen, ohne unter den westlichen Beschränkungen zu leiden. Geschichten von Billig-Kopien bekannter Marken, die plötzlich zu Innovationen wurden oder die Erfindung des Swegways… Wenn du einen echten Blick in die Nahe Zukunft in bestechend schönem HD werfen möchtest, solltest du dir Shenzhen: The Silicon Valley of Hardware auf jeden Fall ansehen. Gibt es auf YouTube Gratis. Offiziell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.