Der Typische Start Einer WoW-Expansion

Vor dem neuen dunklen Portal. Bild: Screenshot World Of Warcraft

Vor dem neuen dunklen Portal. Bild: Screenshot World Of Warcraft

Hurra, Warlords Of Draenor ist da. Nachdem Pünktlich um 0 Uhr die europäischen Server ausfielen, konnte man bereits kurze Zeit später wieder spielen. Das aber nur mit überlaufenen Zonen und überfarmten Questgegnern.

Zwar hat Blizzard sogenannte Blockquests eingebaut, bei denen man mit Gegenständen interagieren muss, um voranzukommen, damit sich die Spielermasse aufteilt, dies resultierte jedoch darin, das manche Leute bis zu 40 Minuten auf derselben Stelle standen und immer wieder versuchten, der Erste zu sein, der auf einen Stein klickt. Besonders in der ersten Zone war es beinahe unmöglich den Questgeber zu finden, da sich viele mit ihren Mounts in oder direkt neben den NPC stellten. Eskortquests waren schier unmöglich, da sich NPCs entweder nicht bewegten oder herumteleportierten – anstatt zu laufen. Wer den Worldchat oder den /say Chat um Questitems verfolgte, stellte schnell fest, dass die Spieler enttäuscht vom Start der Erweiterung waren. Das fünfte WoW-Addon und Blizzard hat es wieder nicht geschafft, dass alles reibungslos abläuft. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag traten mehr als 900000 Spieler gleichzeitig ihre Reise nach Draenor an. Wir haben um 0 Uhr gespielt und die ersten Spielstunden in einigen Screenshots festgehalten.

Bild: Screenshot World Of Warcraft

Das erste Mal durch das Portal hindurch ist überraschend wenig los – dank Phasing. Bild: Screenshot World Of Warcraft

Bild: Screenshot World Of Warcraft

Vor der Quest kommt die schwierigste Aufgabe: den Questgeber finden. Bild: Screenshot World Of Warcraft

Bild: Screenshot World Of Warcraft

Die Respawnzeiten sind gottseidank noch sehr schnell. Bild: Screenshot World Of Warcraft

Bild: Screenshot World Of Warcraft

An diesen Blockerquests sollen sich Spieler verteilen. Manche Spieler warten hier seit 40 Minuten. Bild: Screenshot World Of Warcraft

Bild: Screenshot World Of Warcraft

Hier ist bildlich dargestellt, was die meisten Spieler von den Servern halten. Bild: Screenshot World Of Warcraft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.